Winterzeit ist Rotweinzeit

Rotweinzeit

© ASK-Fotografie – Fotolia.com

Rotweinzeit – Cuvée Rot

Draußen schneit es und die Temperaturen sinken unter Null. Machen Sie den Kamin an, legen Sie die Füße hoch und genießen Sie einen kräftigen Rotwein zusammen mit einem guten Buch. Wir empfehlen dazu: „Cuvée ROT“. Dies ist unser neuer Rotwein aus Spätburgunder und Dornfelder im Barriquefass gereift. Samtig, weich und kräftig im Abgang.

Weinproben im Winter

Weinprobe

Weinladen Germania, WeinprobenWeinproben im Winter

Jeden Samstag führen wir Sie in die Welt des Weines ein. Probieren Sie mehrere Weine unseres Weingutes und lassen Sie sich von unserem Weinfachmann Jürgen dazu beraten. Start ist 17.00 Uhr in unserem Weinladen GERMANIA direkt in Cochem. Preis 5,00 € pro Person.

Bitte vorher anmelden unter:  info@goebel-schleyer.com oder Tel.: 02671-97750 (Hotel Germania 8.00 – 18.00 Uhr)

Gourmettipp für die Weihnachtstage

Schon probiert?

Unsere Weinbergpfirsich-Senfsauce, idealer Begleiter zum Käse. Süß, scharf und fruchtig, die Sauce passt perfekt zum cremigen Frischkäse oder kräftigen Hartkäse. Jetzt neu bei uns im Feinkostsortiment.

Erhältlich im Onlineshop, im WEINWERK direkt auf dem Weingut, in unseren Weinladen im Hotel Germania oder im Adventszelt in Cochem.

 

 

Adventsverkauf

Adventsverkauf auf dem WeingutAdventsverkauf

An den Adventssamstagen probieren Sie in besinnlicher Atmosphäre direkt auf dem Weingut unsere gesamte Kollektion und suchen Ihre Weine für das Weihnachtsmenü aus.

Öffnungszeiten Adventsverkauf: 10.00 – 17.00 Uhr 

    • Samstag 26.11.
    • Samstag 3.12.
    • Samstag 10.12.
    • Samstag 17.12.

Zusätzlich geführte Weinprobe ab 17.00 Uhr mit Besichtigung der Wein-Entstehungs-Welt.

5% Abholrabatt auf alle Weine*

Kino im Weingut

Donnerstag 17.11.2016 Kinoabend

 „Kino im Weingut“

Die Feuerzangenbowle, Kino Am Donnerstag präsentieren wir zum ersten Mal „Kino im Weingut“. Lassen Sie sich an vergangene Zeiten erinnern mit dem Weihnachtsklassiker „Die Feuerzangenbowle“, im einzigartigen Ambiente des Weinkellers. Ab 18.00 Uhr und in der Filmpause stehen unsere Weine bei einer offenen Weinprobe zur Verkostung bereit. Der Film startet um 19.00 Uhr. Zum Empfang reichen wir Fingerfood, in der Pause eine winterliche Suppe und zum Abschluss steht ein Käsebuffet für Sie im Gewölbekeller bereit.

Pro Person € 28.- inklusive Begrüßungstrunk, Fingerfood, offene Weinverkostung, Kino, Suppe und Käsebuffet.

Unser Wein- und Dekoverkauf ist exclusiv für unsere Kinobesucher am Donnerstagabend geöffnet!

Kartenvorverkauf: info@goebel-schleyer.com oder Tel. 02671/7444. Die Plätze sind begrenzt, bitte reservieren Sie Ihre Karte im Voraus.

  • Einlass & Begrüßung 18.00 Uhr
  • Filmbeginn 19.00 Uhr

Weihnachtsmarkt auf dem Weingut

Die stimmungsvolle Zeit beginnt mit unserem Weihnachtsmarkt auf dem Weingut. Neu in diesem Jahr: Kino im Weingut

Weihnachtsmarkt auf dem WeingutIn den weihnachtlich geschmückten Räumen finden Sie alles was Sie für die kommende Jahreszeit brauchen. Zusammen mit regionalen Handwerks-Ausstellern bieten wir viele Geschenkideen und Genüsse zum Thema Weihnachten. Unsere Weine stehen zur Probe bereit und im Weinladen finden Sie das komplette Genusssortiment mit Likören, Edelbränden, Konfitüren und Feinkostprodukten.

Für das leibliche Wohl sorgt die Winzerküche mit regionalen Gerichten und Desserts. Frisch gebackene Waffeln, Kuchen und Kaffeespezialitäten runden das Angebot ab. Wärmen Sie sich draußen an der Glühweinhütte mit heißem Mosel-Glühwein, Punsch, und Hochprozentigem.
Neu in diesem Jahr: Käse-Raclette!

Am Sonntag kommt der Nikolaus mit kleinen Geschenken für alle Kinder.

Programm:

Donnerstag 17.11.2016 Geöffnet 18.00 – 22.00 Uhr „Kino im Weingut“

Die FeuerzangenbowleAm Donnerstag präsentieren wir zum ersten Mal „Kino im Weingut“. Lassen Sie sich an vergangene Zeiten erinnern mit dem Weihnachtsklassiker „Die Feuerzangenbowle“, im einzigartigen Ambiente des Weinkellers. Ab 18.00 Uhr und in der Filmpause stehen unsere Weine bei einer offenen Weinprobe zur Verkostung bereit. Der Film startet um 19.00 Uhr. Zum Empfang reichen wir Fingerfood, in der Pause eine winterliche Suppe und zum Abschluss steht ein Käsebuffet für Sie im Gewölbekeller bereit.

Pro Person € 28.- inklusive Begrüßungstrunk, Fingerfood, offene Weinverkostung, Kino, Suppe und Käsebuffet.

Unser Wein- und Dekoverkauf ist auch am Donnerstagabend geöffnet!

Kartenvorverkauf: info@goebel-schleyer.com oder Tel. 02671/7444. Die Plätze sind begrenzt, bitte reservieren Sie Ihre Karte im Voraus.

Freitag 18.11.2016 Geöffnet 15.00 – 18.00 Uhr

  • Weinverkostung und Verkauf
  • Besuch der Wein-Entstehungs-Welt
  • Winzerküche, regionale Gerichte und Desserts
  • Kaffee und Kuchen
  • Glühweinhütte mit heißen Getränken und Käse-Raclette
  • Verkauf von Dekorationsartikel, Handwerkskunst, Feinkost und vieles mehr…

Samstag 19.11.2016 Geöffnet 12.00 – 22.00 Uhr

  • Weinverkostung und Verkauf
  • Besuch der Wein-Entstehungs-Welt
  • Sektprobe im Sektkeller
  • Kaffee und Kuchen
  • Winzerküche, regionale Gerichte und Desserts
  • Glühweinhütte mit heißen Getränken und Käse-Raclette
  • Verkauf von Dekorationsartikel, Handwerkskunst, Feinkost und vieles mehr…
  • Präsentation verschiedener Feinkostprodukte mit Verkostung
  • 18.30 Uhr Fackelwanderung mit Stockbrotbacken und Glühwein (Kostet 5,00 € pro Person inkl. Fackel, 1 Glühwein und Stockbrotbacken. Anmeldung unter: Tel. 02671-7444 oder info@goebel-schleyer.com)

Sonntag 20.11.2016 Geöffnet 10.00 – 18.00 Uhr

  • Weinverkostung und Verkauf
  • Besuch der Wein-Entstehungs-Welt
  • Sektprobe im Sektkeller
  • Kaffee und Kuchen
  • Winzerküche, regionale Gerichte und Desserts
  • Glühweinhütte mit heißen Getränken und Käse-Raclette
  • Draußen servieren wir heiße Steaks und Bratwurst vom Grill
  • Frische Waffeln
  • Verkauf von Dekorationsartikel, Handwerkskunst, Feinkost und vieles mehr…
  • Präsentation verschiedener Feinkostprodukte mit Verkostung
  • 17.00 Uhr Nikolaus bringt Geschenke für alle Kinder

Aussteller:

  • Heike Heigwer – Näh- und Papierkunst
  • Herr Weiland – Schieferkunst
  • Herr Jeschke – Lichterbögen und Holzkunst
  • Frau Weber – Wurzelkrippen
  • Frau Hermann – Floristik
  • Frau Pellenz – Moseltypisches
  • Frau Theisen – Glasfiguren

Ausstellerliste wird noch aktualisiert.

Merken

Merken

Haben Sie den Käsekuchen schon probiert?

Käsekuchen mit WeinbergpfirsichWeinbergpfirsich-Käsekuchen mit Brownieboden

Am Wochenende gab es auf dem Weinbergpfirsich-Markt einen leckeren Käsekuchen mit Brownieboden und Weinbergpfirsichen an unserem Stand zu probieren. Haben Sie es verpasst?

Hier kommt das Rezept:

Für den Brownieboden:
100g Zartbitterschokolade
100g Butter
200g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
2 Eier
40 ml Milch
100g Mehl

Butter, Semmelbrösel

Für den Belag:
150g Eingelegte Weinbergpfirsiche
500g Quark, Magerstufe
180g Creme fraiche
2 Pck. Vanillezucker
2 Eigelb
80g Puderzucker
40g Speisestärke
2 Eiweiß
200g Fruchtmus

Eine Springform einfetten und mit Semmelbrösel bestreuen. Schokolade kleinhacken und mit der Butter bei kleiner Hitze schmelzen, dann Zucker und Vanillezucker unterrühren. Etwas abkühlen, die Eier gut unterrühren die Milch dazugeben und das Mehl unterrühren. Den Teig in die Form gießen und bei 160° C Umluft ca. 15 Minuten backen.

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen. Quark, Creme fraiche, Eigelb, Puderzucker und Speisestärke sehr gut verrühren. Den Eischnee vorsichtig unterheben.

150g Weinbergpfirsiche abtropfen lassen und in schmale Spalten schneiden. Die Spalten auf dem vorgebackenen Boden verteilen und die Quarkmasse darüber gießen und glatt streichen. Das Fruchtmus auf die Quarkmasse verteilen, Muster mit einem Holzspieß ziehen.

Bei 160° C Umluft weitere 55 Minuten backen. Danach den Backofen ausschalten und den Kuchen noch 20 Minuten im Ofen drin lassen. Kuchen rausholen, in der Form ganz auskühlen lassen.

 

 

Walnussmarkt in Ernst

Besuchen Sie uns am Sonntag auf dem Walnussmarkt in Ernst.

Walnussmarkt in ErnstBesuchen Sie uns am Sonntag auf dem Walnussmarkt in Ernst. Zwischen 10.30 – 17.00 Uhr können Sie unsere Produkte rund um die Walnuss und den roten Weinbergpfirsich verkosten und erwerben. Auf dem Festplatz finden Sie auch verschiedene Handwerksstände, eine Kaffee- und Kuchentheke, Walnussbratwurst sowie einen Weinausschank. Nachmittags werden die Walnüsse geschlagen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Federweißer

FederweißerFederweißer-Zeit

Auch wenn die sommerlichen Temperaturen uns noch verwöhnen, der Herbst ist im Anmarsch. Bei uns hat der Verkauf von Federweißer begonnen, und am liebsten genießen wir ihn zusammen mit einem Stück deftigen Zwiebelkuchen. Wenn Sie eine Flasche mit nach Hause nehmen möchten, denken Sie daran die Flasche Aufrecht zu transportieren. Im Deckel befindet sich eine Öffnung, damit der Traubenmost weiter gären kann.

Was ist denn Federweißer?

In Gärung befindlicher Traubenmost. Die Federweißen Schwebstoffe in der Flasche haben dem jungen Wein auch seinen Namen gegeben. Genannt wir das Getränk auch “Sauser“, “Rauscher“ oder “Bitzler“, je nach Region.